Livestream
Innovationen in der Endoskopie / Gastro News

Samstag, 12. Dezember 2020, 9.00 – 14.30 Uhr


Livestream
„Gastroenterologie Rhein-Main 2020“

Der Livestream fand am 12.12.20 statt. Wir danken allen Teilnehmern für das große Interesse und die Interaktivität.
Die Virtuelle Industrieausstellung ist nach wie vor Online und kann weiterhin besucht werden.
Die nächste Fortbildung „Gastroenterologie Rhein-Main“ ist am Freitag, 03.09.2021 und Samstag, 04.09.2021 in oder aus Aschaffenburg geplant.
Je nach Lage als Präsenzveranstaltung oder erneut als Livestream.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie wieder dabei sind.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Wissenschaftlichen Leiter

PD Dr. D. Hartmann                  PD Dr. A. Hoffman
Prof. Dr. H. Manner                   Prof. Dr. C. Schimanski
Prof. Dr. T. Zimmermann

Programm und Referenten

Virtuelle Industrieausstellung

Mit freundlicher Unterstützung:

Unterstützung je € 1.875

Unterstützung je € 1.200

Unterstützung je € 700

Anmeldung

Die Online-Anmeldung ist nun geschlossen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Allgemeine Hinweise

Wissenschaftliche Leitung:
PD Dr. D. Hartmann, Mainz
PD Dr. A. Hoffman, Aschaffenburg
Prof. Dr. H. Manner, Frankfurt
Prof. Dr. C. Schimanski, Darmstadt
Prof. Dr. T. Zimmermann,  Worms

Die Tagung wurde von pharmazeutischen / medizinischen Unternehmen unterstützt, wobei die Sponsoren keinen Einfluss auf die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms haben. Die Produkt- und Dienstleistungsneutralität im Programm wird gewährleistet. Evtl. Interessenskonflikte der Referenten werden gegenüber den Teilnehmern transparent dargestellt. Gesamtaufwendung:  € 20.000 netto.

Virtuelle Industrieausstellung:
Die virtuelle Industrieausstellung steht Ihnen vor, während und nach dem Livestream zur Verfügung.
Nach dem Livestream stehen Ihnen die Kontaktdaten der Firmen für Mailanfragen weiterhin zur Verfügung oder Sie können diese zur Weiterleitung per Mail an senden.

 

Bitte wenden Sie sich bei weiteren Fragen  an: